Preisradar: Athlon-Mainboards mit DDR333 Unterstützung

Fünf Modelle von Asus, Epox, Gigabyte und MSI mit KT333 und SIS745 / Bis zu 33 Prozent Preisunterschied

Im Consumer Markt entscheiden sich immer mehr Kunden für einen Prozessor von Intels (Börse Frankfurt: INL) Dauergegner AMD (Börse Frankfurt: AMD). Mit dem Athlon XP ist dem Prozessor-Hersteller aus Sunnyvale ein wahrer Glücksgriff gelungen: Wie ZDNet-Prozessor Experte Kai Schmerer herausfand, ist der Prozessor dem Intel Pentium 4 in fast allen Performance-Tests überlegen. Sein Fazit:

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Preisradar: Athlon-Mainboards mit DDR333 Unterstützung

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. Mai 2002 um 16:47 von Markus

    Gibt’s billiger!
    Bei http://www.km-elektronik gibt’s das Epox 8K3A+ für 139,99 €!

    Einfahch mal reinschauen.

    mfg

    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *