CeBIT: Phaidros stellt neues Workflow-System vor

Software zielt auf kleine und mittelständische Unternehmen / Abläufe können jederzeit geändert werden

Hannover – Jedes Unternehmen kennt das Problem: Urlaubsanträge müssen bearbeitet und Bestellungen genehmigt werden. Was bisher mit Formularen und zahlreichen Fotokopien erledigt wurde, wird in immer mehr Unternehmen auf papierlose Systeme umgestellt. Phaidros, ein junges Unternehmen aus Ilmenau, präsentiert auf der CeBIT in Halle 11, eine neue Software-Lösung zur Steuerung von solchen Abläufen im Unternehmen.

„Der Vorteil unserer Software ist, dass die Abläufe jederzeit geändert werden können. Wenn also zum Beispiel ein neuer Mitarbeiter die Bestellungen ab 1000 Euro Wert genehmigen soll, kann dies sofort geändert werden und gilt automatisch für alle gerade laufenden Prozesse“, so Projektmanager Heinrich Roscher im Gespräch mit ZDNet.

Die Software gibt es bisher nur als Windows-Programm oder alternativ als Web-Oberfläche für jeden beliebigen Browser. „Als Server setzen wir zur Zeit auf Windows 2000. Aber die Anwender können dank Web-Oberfläche jedes beliebige Betriebssystem einsetzen“, erklärt Roscher weiter.

Fertig aus der Box soll es die Phaidros-Software nicht geben. „Wir haben die Möglichkeit, die Anwendung auf die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Bei jedem Kunden wird sein Bedarf analysiert und wir entwickeln hierfür eine Lösung“, erklärt Roscher. Daher gibt es auch keinen festen Preis. Eine Fakturierung nach Lizenzen will man aber verhindern. „Die Firmen würden sonst die Software nur in einigen Bereichen einsetzen und das macht wenig Sinn. Eine Bezahlung pro Projekt finden wir sinnvoller“, erklärt Phaidros-Vorstand Elke Bouillon.

Kontakt:
Phaidros, Tel.: 03677/67790 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, CeBIT, Messe, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Phaidros stellt neues Workflow-System vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *