CeBIT: „Hammer-Portierung von Linux bis November“

Der neue Suse-Chef im Gespräch mit ZDNet über die Kooperation mit AMD, den Open Source-Streit, den Deutschen Bundestag und Suse Linux 8

Hannover – Wenn sich die CeBIT 2002 in Gewinner und Verlierer teilt, dann steht Suse offenkundig auf der Seite der Sieger. Am Morgen des Eröffnungstages hat der deutsche Innenminister Otto Schily den Stand des Nürnberger Distributors besucht

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: „Hammer-Portierung von Linux bis November“

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *