Epox baut zu starke Mainboards

Probleme mit der Visiontek GF4 Ti4600 / Einer der beiden Kondensatoren kann entfernt werden

Die GF4 Ti4600-Grafikkarte von Visiontek hat ein Problem mit den Epox-Mainboards EP-8KHA und EP-8KHA+. Epox erklärte nun, einer der beiden CE6-Kondensatoren auf den Platinen sei im Wege, er könne aber gerne entfernt werden. Der Grund: Man habe die Boards für einen weit höheren Stromverbrauch ausgelegt als notwendig.

Die Annahme, zwei 1500_f/6.3V LSR-Kondensatoren seien von Nöten, erkläre sich aus dem Einsatz des DDR-Speichers. Im ersten Quartal 2001 habe man Double Data Rate Memory-Spezifikationen vorliegen gehabt, die angeblich eine höheren Stromverbrauch als tatsächlich nötig annehmen ließen. Daher das Doppelpack, so der Epox-Manager Thomas Huang. In der Realität habe sich einer davon jedoch als überflüssig erwiesen.

Kunden könnten den CE6 selbstständig entfernen oder sich an den Support wenden. In jedem Fall sei es kein Problem, die Karte auf dem EP-8KHA+ zu betreiben.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Epox baut zu starke Mainboards

Kommentar hinzufügen
  • Am 3. April 2002 um 15:53 von Mario Kleinert

    Epox und TV-Karte
    Ich habe die TV-Karte PCTV-Sat von Pinnacle die schon längere Zeit Problemlos Funktioniert.

    Jetzt habe ich mir das Epox 8KHA+ gekauft und die TV-Karte funktioniert nicht mehr.Die Treiber die das Board verlangt gibt es scheinbar noch nicht.

    Vielleicht kann mir ja irgendjemand bei meinem Problem helfen.

  • Am 19. April 2002 um 13:48 von René Schenk

    PCTV-Sat +Epox 8kha/+
    Ich habe dieselbe TV-Karte und Board mit Betriebssystem W2000 und XP. Unterdessen gibt es von Pinnacle den langersehnten neuen Final-Treiber 2.50 und es klappt ohne Probleme. Wenn du dich auf der Homepage von http://www.pctvsat.com umschaust, findest du haufenweise Info`s. Bei http://www.pinnaclesys.de wird dir kaum geholfen.

    Ich muss aber auch sagen, dass die PCTV-Sat ein eher problematisches Teil ist.

  • Am 14. Mai 2002 um 10:03 von spawn

    epox und radeon 8500
    ich habe ein epox 8kha+ und eine radeon 8500 bei mir treten immer bildverzehrungen auf in verschiedenen vorums habe ich schon davon gelesen das dieses problem bekannt sein hoffwntlich kümmert sich epox drum.

  • Am 16. Juli 2002 um 16:55 von Gerald A. Tobolewski

    Hi@Spawn
    Hallo,

    Sie müssen Ihr Grafikkartenbios auf den neuesten Stand bringen, dann funktioniert Ihre Karte auch in dem Board. Bitte senden Sie eine mail an gerald@elito-epox.com wenn Sie Probleme haben sollten ein Bios für Ihre Karte zu bekommen.

    MFG

    Gerald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *