Windows XP für AMDs Hammer

Die Hinweise auf ein 64 Bit-Betriebssystem von Microsoft verdichten sich

Die Hinweise auf ein Windows XP für AMDs (Börse Frankfurt: AMD) kommenden Hammer-Chip verdichten sich. Dieses könnte parallel zu Windows XP für Intels (Börse Frankfurt: INL) Itanium-Prozessor angeboten werden. Wie der „Inquirer“ berichtete, findet sich auf einer speziellen Microsoft-Site die Diskussion eines Compiler Support in MS Visual Studio. Auch auf dieser Seite wird sowohl für Intels IA64- als auch AMDs x86-Chips entwickelt.

AMD zeigte vergangene Woche den Hammer mit 64-Bit Linux- und einem 32-Bit Microsoft Windows-Betriebssystem. Im ZDNet-Video ist die Hammer-Vorführung mit Suse Linux 64 Bit zu sehen. Dabei steht der blaue Ball für die 32-, der grüne für die 64-Bit-Anwendung.

„Hammer wird der erste und einzige 64 Bit-Prozessor für die x86-Architektur in der Industrie sein. Der Prozessor ist dafür entwickelt, Leistung sowohl mit 32-Bit wie auch mit 64-Bit Software zu liefern

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Windows XP für AMDs Hammer

Kommentar hinzufügen
  • Am 5. März 2002 um 17:31 von Klaus Menne

    Windows XP für AMD x86-64
    Das wundert mich nicht. Microsoft hat schon bisherige AMD-Technologien wie 3DNow relativ schnell unterstützt.

  • Am 14. März 2002 um 13:49 von The original Prankster

    XP corp Pro
    Höm ich dachte das sei schon sicher, spätestens, seit ich in irgendeiner kompatibilätsbeschreibung auf einer XP-cd gelsen habe, was im 64Bit system funzt und was nciht?!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *