CeBIT: Sony bringt „DVD-Notebook“ mit 16,1-Zoll-TFT

Zwei Modelle für je 3099 und 4099 Euro zu haben / Auflösung bei maximal 1600 mal 1200 dpi

Sony (Börse Frankfurt: SON1) wird auf der CeBIT (13. bis 20. März) erstmals ein DVD-Notebook mit extra großem Bildschirm vorstellen: Die beiden Modelle Vaio PCG-GRX316MP und PCG-GRX316SP haben ein TFT mit einer Diagonale von 16,1 Zoll. Erhältlich sind die Rechner ab diesem Monat zu einem Preis von 3099 Euro für das Modell MP sowie 4099 Euro für die Variante SP.

Beide Geräte wiegen je 3,8 Kilogramm und werden von einem Mobile Intel Pentium 4- Prozessor mit 1,6 GHz beim Modell MP sowie 1,7 GHz beim Modell SP angetrieben. Deutliche Unterschiede gibt es beim Arbeitsspeicher: der ist bei der teureren Variante mit 512 MByte doppelt so groß wie beim MP.

Die maximale Auflösung des Monitors liegt bei 1600 mal 1200 dpi. Für die Grafik sorgt eine ATI Mobility Radeon 7500 mit 16 MByte. Die Festplatte ist beim MP 30 GByte groß, beim SP sind es 40 GByte. Ein kombiniertes CD-RW/-DVD-ROM-Laufwerk sowie eingebaute Stereo-Lautsprecher gehören ebenfalls zur Grundausstattung. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören einmal Netzwerk, ein TV-Ausgang, ein integriertes 56k Software-Modem sowie eine Ilink-Schnittstelle (IEEE 1394) für die Interaktion mit digitalen AV-Geräten. Vorinstalliert ist auf dem Rechner die Profesionell-Edition von Windows XP

Sony hat erst gestern im Rahmen einer vorgezogenen CeBIT-Pressekonferenz in Köln seine neue Crossover-Strategie vorgestellt (ZDNet berichtete). So sollen bis 2005 alle Geräte, vom Camcorder über DVD-System und Fernseher vernetzt sein und mit dem Internet kommunizieren können, so der Konzern. Bis dato beherrschen diese Disziplinen jedoch nur der Vaio-PC oder der Clie-PDA.

Zudem plant Sony neben der universalen Heimvernetzung ab 2003 Multimediaprodukte für das Auto anzubieten. Sie werden TV und Audio für den Beifahrer zum Erlebnis machen, proklamiert Sony.

DVD-Notebook

Große Grünfläche für 3099 Euro: Die neuen Notebooks mit 16-Zoll-TFT (Foto: Sony)

Kontakt:
Sony, Tel.: 01805/252586 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Sony bringt „DVD-Notebook“ mit 16,1-Zoll-TFT

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *