Lidl bringt Discount-PC „CeBIT-Edition“

Rechner für 1299 Euro kommt mit Athlon XP 2000+ sowie Geforce 4 / 256 MByte DDR-RAM und 80 GByte Festplatte

Auf der Homepage gibt sich Lidl noch bedeckt, im Internet kursieren jedoch schon erste Scans eines Prospekts, der den neusten Discount-PC des Aldi-Konkurrenten zeigt: Der Rechner soll als „CeBIT-Edition“ ab dem 14. März für 1299 Euro erhältlich sein. Noch ist nicht bekannt, ob der Rechner in ganz Deutschland erhältlich sein wird. Lidl ist bekannt dafür, dass einige Angebote nur regional beworben werden.

Kernstücke sind ein Athlon XP 2000+, das Mainboard A7N266-D von Asus und ein 256 MByte Arbeitsspeicher (DDR) von Samsung. Auf die Festplatte passen bis zu 80 GByte. Mit dabei sind ein DVD-Laufwerk von Samsung und ein 32-fach-Brenner von Asus.

Für die Grafik ist die Nvidia-Geforce-4 verantwortlich. Details zu den Anschlüssen nennt Lidl nicht. Fest steht, dass es zwei Firewire-Schnittstellen (davon eine an der Vorderseite des PCs), sowie zwei Front-USB, Kopfhörer- und Mikro-Anschluss geben wird. Ein Modem ist ebenso integriert wie eine Netzwerkkarte.

Als Betriebssystem kommt Windows XP Home Edition zum Einsatz, außerdem mit dabei sind Works Suite 2002 sowie Software-Pakete von Drittherstellern.

Lidl bringt seinen PC genau zwischen den Angeboten von Plus und Aldi: Der Kult-Discounter soll, wenn man den Angaben in einschlägigen Foren glauben darf, am 27. März bei Aldi-Nord und ab 28. März bei Aldi-Süd erhältlich sein. Plus hat seit gestern einen Discount-PC für 999 Euro im Angebot (ZDNet berichtete).

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Lidl bringt Discount-PC „CeBIT-Edition“

Kommentar hinzufügen
  • Am 10. März 2002 um 20:44 von B. Kmietsch

    gibt es nun diesen PC?
    Hallo,

    gibt es dieses ominöse Angebot nun bei Lidl oder nicht ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *