Toshiba mit Mobile P4/Geforce4-Notebooks

Satellite Pro 6100, Satellite 5100-201 und Satellite 5100-501 für Hardcore-Anwender und die es werden wollen

Toshiba bringt drei neue Notebooks mit Intels (Börse Frankfurt: INL) neuem mobilen Intel Pentium 4. Der Weltmarktführer bei Prozessoren will die mobile Version seines Desktop-Chips Pentium 4 vermutlich offiziell auf der CeBIT (13. bis 20. März) vorstellen.

Das neue Spitzenmodell der Satellite Pro 6100-Serie verfügt nun über einen mobilen P4 mit einer Taktfrequenz von 1,7 GHz sowie über eine Festplattenkapazität von 40 GByte und 256 MByte DDR-RAM Arbeitsspeicher. Für die Grafik sorgt der Nvidia Geforce4 420 Go-Grafikchip mit 32 MByte DDR-RAM und integriertem Stromsparmanagement.

Via Securedigital-Steckplatz können Daten mit PDAs, MP3-Playern oder digitalen Kameras ausgetauscht werden. Das drei Kilogramm schwere Business-Notebook ist standardmäßig mit einem Wifi- und einem Bluetooth-Modul ausgestattet und ermöglicht seinem Besitzer den kabellosen Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk.

Weitere Ausstattungsmerkmale des Satellite Pro 6100:

  • 15 Zoll TFT-Farbdisplay
  • Integriertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk
  • Windows XP Pro oder wahlweise Windows 2000

Die internationale Garantie für die Satellite Pro 6100-Serie beträgt zwei Jahre. Das neue Modell ist laut dem Hersteller ab Mitte April im Handel verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis inklusive Mehrwertsteuer betrage 4399 Euro.

An das SOHO- und Consumer-Segment richten sich zwei weitere neue Satelliten, das 5100-201 und das 5100-501. Beide Notebooks sind mit dem Nvidia Geforce4 440 Go-Grafikchip ausgerüstet. In ihnen kommt ein Mobile Intel Pentium 4 (Satellite 5100-201: 1,6 GHz / Satellite 5100-501: 1,7 GHz), ein Standard-Arbeitsspeicher von 256 MByte + 128 MByte (Satellite 5100-201) beziehungsweise 256 MByte + 256 MByte DDR-RAM (Satellite 5100-501) sowie serienmäßig ein Bluetooth-Modul zum Einsatz.

Die wesentlichen Ausstattungsmerkmale des Satellite 5100-201:

  • 1,6 GHz Mobile Pentium 4 / 400 MHz Front Side Bus
  • 256 MByte + 128 MByte DDR-RAM (PC 2100) Arbeitsspeicher
  • 30 GByte Festplatte
  • 15 Zoll TFT-Farbdisplay, 1024 x 768 Bildpunkte

Die wesentlichen Ausstattungsmerkmale des Satellite 5100-501:

  • 1,7 GHz Mobile Pentium 4 / 400 MHz Front Side Bus
  • 256 MByte + 256 MByte DDR-RAM (PC 2100) Arbeitsspeicher
  • 40 GByte-Festplatte
  • 15 Zoll Super Fine Screen TFT-Farbdisplay, 1600 x 1200 Bildpunkte
  • Cpad: Touchpad ausgestattet mit LCD

Beiden ist gemein:

  • Secure Digital (SD)-Card Slot, Smartmedia Slot, ilink (IEEE1394)
  • Nvidia Geforce4 440 Go-GPU
  • Integriertes CD-RW/DVD-ROM-Laufwerk
  • Bluetooth
  • Windows XP Home Edition

Für den Satellite 5100-201 und den Satellite 5100-501 bestehen internationale Garantien von zwei Jahren. Die neuen Modelle sind ab Mitte März im Handel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis für den Satellite 5100-201 beträgt 2799 Euro, der Satellite 5100-501 kostet 3599 Euro.

Kontakt: Toshiba Infoline Deutschland, Tel.: 01805/224240 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Toshiba mit Mobile P4/Geforce4-Notebooks

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *