Zusätzliche DSL-Flatrate von 1&1 mit Rabattmöglichkeit

Neuer DSL-Tarif ab morgen erhältlich: 29,90 Euro für eine richtige Flatrate ohne Limit

In wenigen Tagen erweitert 1&1 seine Tarif-Palette um einen weiteren DSL-Flatrate-Tarif. Der Clou: Wer in einem Monat weniger als 100 Stunden nutzt, erhält 50 Prozent Rabatt auf den Preis, zahlt also nur 14,50 Euro für das Surf-Vergnügen. Anders als bei den beiden bisherigen Flatrate-Tarifen ist eine Mehrplatznutzung beim neuen Tarif ausgeschlossen.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

4 Kommentare zu Zusätzliche DSL-Flatrate von 1&1 mit Rabattmöglichkeit

Kommentar hinzufügen
  • Am 28. Februar 2002 um 18:05 von AgentJ

    Wirklich Flatrate ???
    Ich habe mir gerade die HP von 1&1 mit dem neuen Spartarif angeschaut und ÜBERALL ist trotzdem noch die Rede von 5GB Traffic-Volumen, auch wieder bei dieser Pseudo-Flatrate.

    Ich frage mich doch wirklich, was denn nun stimmt ?

    Wie immer bei 1&1, undurchsichtig und verwirrend und der User ist der Dumme.

  • Am 28. Februar 2002 um 22:19 von Daniel

    wer lesen kann ist klar im Vorteil…..
    also ich kann von einer Trafficbegrenzung nichts lesen. Die 5GB beziehen sich lediglich auf den HOMEPAGE-Traffic. Insgesamt dürften die meisten aber dennoch mit dem DSL-100 tarif günstiger fahren, immerhin kostet die neue Flat das doppelte.

    PS: ich bin auch bei 1&1 und seeeehr zufrieden!

  • Am 1. März 2002 um 9:33 von AgentJ

    ..oder man kennt einen der lesen kann !
    Klar kann ich lesen ! 1&1 hat auch heute die HP aktualisiert. Gestern jedoch stand auf der HP auch schon gross das 50%-Sparlogo, aber es war IMMER noch die Rede von 5GB Traffic-Volumen und nicht nur beim HP-Traffic.

    Heute wurde es doch tatsächlich aktualisiert.

    Klar, wenn man keine Probleme mit deren Tarifen hat, ist man bei 1&1 zufrieden. Wir haben im Büro auch 3 Tarife laufen und bisher ohne Probleme, mal abgesehen von einem Ausfall in München bei der Einwahl.

    Aber ich bin leider ein geplagtes Opfer der Flatrate-Umstrukturierung und das war wirklich nicht die feine Art. Daher sehe ich solche News von 1&1 mit Skepsis.

    Aber nichts desto trotz, jetzt ists ja wohl OK. Werde mir vielleicht auch überlegen, diesen Tarif zu wählen, wenn es ihn nohc in 3 Monaten gibt, he he

    Schönen Tag noch !

  • Am 1. März 2002 um 9:36 von AgentJ

    ach ja !
    übrigens konnte man die 5GB Traffic-Begrenzung nicht in der Tabelle auf der DSL-Seite sehen sopndern nur in dem tollen Rahmen ganz am Anfang der Seite wo jetzt der tolle Text steht "Ich habe mich für die 1&1 Internet.DSL-Flatrate entschieden, denn ich surfe wirklich stundenlang und verbringe auch schon mal die halbe Nacht mit Online-Games. Qualität und Schnelligkeit, mit der Grafiken und Animationen übertragen werden, sind mit DSL wirklich klasse"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *