Neue DV-Lösung für Hobbyfilmer

Bundle aus Hard- und Software von Maxtor für 99 Euro erhältlich

Maxtor bietet mit dem „DV Producer“ eine neue Lösung für die Videobearbeitung an. Das Paket aus Hard- und Software ist zum Preis von 99 Euro erhältlich.

Käufer erhalten dafür das Programm „Arcsoft Showbiz“ für die Videobearbeitung sowie eine Firewire PCI-Adapterkarte mit zwei Firewire(1394/i.LINK)-Ports und einem -Kabel zur Verbindung des Camcorders mit dem PC. Zusätzlich enthält das Paket die Photobase Multimedia-Management-Software, mit der Anwender ihre bearbeiteten Filme sowie Fotos und Musikstücke in digitalen Alben ablegen und verwalten können.

Zunächst muss der digitale Camcorder mit der beiliegenden Firewire-Karte und dem -Kabel an den PC angeschlossen werden. Mit Hilfe der Showbiz-Software kann der Anwender dann die Videos importieren und bearbeiten. Der fertige Film kann dann als Videoband, Video-CD, oder in einem anderen gängigen Videoformat abgespeichert werden.

Der User kann bei der Bearbeitung Spezialeffekte, Titel, Übergänge und Hintergründe variieren.

Kontakt:
Maxtor, Tel.: 089/96241919 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Neue DV-Lösung für Hobbyfilmer

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *