CeBIT 2002: HP präsentiert PDA-Handy

Unternehmen verrät Details zum neuesten Wurf / Zwei Displays integriert

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP) wird auf der CeBIT (13. bis 20. März) seine erste Kombination aus PDA und GSM/GPRS-fähigem Mobiltelefon vorstellen: den HP Jornada 928 WDA (Wireless Digital Assistant). Die neue Hardware soll ab Sommer für 999 Euro erhältlich sein.

Mit dem Gerät lassen sich E-Mails senden und abrufen, Termine planen, im Internet surfen, telefonieren oder HP Mobile E-Services in Anspruch nehmen. Der WDA wiegt 194 Gramm und ist 137 auf 77,8 auf 16,7 Millimeter groß. Das Modell besitzt zwei Displays: Eine farbige Anzeige mit 65.536 Farben für die Eingabe von Daten sowie ein kleines blau hintergrundbeleuchtetes Display, das parallel für die Telefonfunktion genutzt wird.

Mit diesen zwei separaten Displays sollen sich Telefon- und Organizer-Funktion unabhängig voneinander nutzen lassen sowie Zeit und Batterie sparen. Zwei Lithium-Polymer-Akkus, von denen einer auswechselbar ist, sollen bis zu drei Stunden Gesprächszeit und zehn Stunden Betriebszeit sowie 170 Stunden Stand-by ermöglichen.

Der HP Jornada 928 WDA ist der erste Pocket PC mit dem 133 MHz starken OMAP 710 Prozessor von Texas Instruments. Anwendungsprozessoren und GSM/GPRS-Modem befinden sich auf einem integrierten Chip, sodass PDA und Modem gleichzeitig genutzt werden können.

Der Jornada 928 WDA hat eine Speicherkapazität von 64 MByte und drei Schnittstellen: USB, Infrarot und ein integriertes GSM/GPRS-Modem. Des weiteren verfügt das Gerät über konfigurierbare Schnell-Tasten und ein Navigationspad. Allerdings ist das Gerät kein Triband-Handy: Unterstützt werden nur die Netze GSM 900 MHz und 1800 MHz sowie der neue Standard für Datenübertragung GPRS.

928

Der Pocket PC Jornada 928 ist mit einem GSM/GPRS-Modul ausgestattet. (Foto: HP)

Kontakt:
Hewlett-Packard, Tel.: 07031/140 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: CeBIT, Hardware, Messe

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT 2002: HP präsentiert PDA-Handy

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *