Deutsche User nutzt Web für Karriereplanung

1,8 Millionen waren im Januar in Online-Jobbörsen unterwegs / Arbeitsamt auf Platz eins, gefolgt von Jobpilot und Konkurrenz

Rund 1,8 Millionen Deutsche haben im Januar das Jobangebot im Netz genutzt. Das ermittelte die Internet-Forscher von Netvalue. Die Jobangebote im Web werden demnach überwiegend von Usern besucht, die berufstätig sind.

So sucht demzufolge fast jeder Achte der rund 15,2 Millionen aktiven Home Internet-User in Deutschland eine Stelle im Web. Am häufigsten wurde die Webseite der Bundesanstalt für Arbeit www.arbeitsamt.de mit 948.000 Usern (6,2 Prozent aller deutschen Web-Nutzer) angesteuert, so die Studie. Auf Platz zwei kam Jobpilot und verwies Stepstone und Monster auf die Plätze zwei und drei.

Die Top Jobsites im Januar (Privathaushalte)

Rang URL Visitors Reichweite

1

arbeitsamt.de

948.000

6,2%

2

jobpilot.de

324.500

2,1%

3

stepstone.de

256.500

1,7%

4

monster.de

187.600

1,2%

5

hotjobs.com

187.400

1,2%

Glaubt man den Ergebnissen der Froscher, so waren die eifrigsten Besucher der Online-Stellenbörsen Angestellte. So machte diese Gruppe im Januar rund 28 Prozent der beobachteten Nutzer aus. Auf Platz kamen die Studenten mit über 24 Prozent. Der Großteil der Besucher, die sich von Zuhause aus einloggen, soll zudem nicht arbeitslos sein.

Die Online-Karriereportale werden mit rund 40 Prozent am häufigsten von den 35 bis 49-jährigen besucht, so die Studie.

Altersverteilung

Alter Proezentsatz

14 und jünger

0,8%

15-24

22,5%

25-34

16,2%

35-49

40,0%

50-64

20,5%

65 und älter

0,0%

Kontakt:
Netvalue Deutschland, Tel.: 06196/92020 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Deutsche User nutzt Web für Karriereplanung

Kommentar hinzufügen
  • Am 22. Februar 2002 um 11:53 von Leon

    Internet-Jobbörsen:Monster
    In den USA sind die Internet-Jobbörsen noch sogar noch beliebter: Marktführer ist Monster.com, eine Tochter des Personalvermittlers TMP. Mehr Infos dazu auf den Internetseiten der Knowledge One Fonds AG, http://www.K1F.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *