Expert: 15 Zoll TFT für 499 Euro

Elektromarkt-Kette hat außerdem einen 17-Zoll CRT-Monitor sowie zwei Tintenstrahldrucker im Angebot

Die Elektromarkt-Kette Expert hat mit Sony Multiscan A220 derzeit einen 17-Zoll CRT Monitor für 299 Euro in seinem Online-Shop. Der Markenbildschirm verfügt über eine Trinitron-Röhre mit einem Pitchabstand von 0,24 bis 0,25 Millimeter. Die Horizontalfrequenz gibt der Expert mit 30 bis 70 KHz an. Der Designer-Bildschirm soll neben dem VGA-Ausgang zudem noch über einen USB-Anschluss verfügen. Der Kunde erhält für den Preis eine drei Jahre Garantie mit Next-Day-Vor-Ort-Austauschservice.

Wer es lieber etwas flacher will, dem bietet die Elektromarkt-Kette derzeit zudem einen 15-Zoll Flachbildschirm für 499 Euro an. Der Iiyama AX3817UT soll über eine sichtbare Diagonale von 38-Zenimetern verfügen und eine maximale Auflösung von typischen 1024 x 768 Pixel (0,8 Megapixel) bei 75 Hz erreichen können. Die Helligkeit gibt der Hersteller mit 250 cd /m2 an, das Kontrastverhältnis mit 350:1. Im Betrieb soll das Gerät 25 Watt verbrauchen.

Zum Drucken hat Expert derzeit für 99 Euro zwei Tintenstrahler im Angebot: Den HP Deskjet 845C und den Lexmark Z43. Der Printer von Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP) bringt es mit seiner PhotoretII-Technologie auf eine maximale Auflösung von 600 x 1200 dpi, der Konkurrent auf 2400 x 2400 dpi. Acht Seiten pro Minute in Farbe und bis zu fünf Seiten alle 60 Sekunden in Schwarzweiß sind beim HP-Modell möglich. Lexmark (Börse Frankfurt: LXK) gibt das maximale Output bei Farbe mit sechs Seiten und bei Textdruck mit zwölf Seiten pro Minute an.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Expert: 15 Zoll TFT für 499 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 18. Februar 2002 um 19:07 von Thorsten Niemegk

    Unangenehm
    Dies ist doch etwas unangenehme

    Schleichwerbung, oder ? Besser als

    Anzeige kennzeichnen…

  • Am 18. Februar 2002 um 19:46 von Candyandy

    Wo ist die Nachricht??
    Wo ist der Informationsgehalt dieser Meldung?? Bei den angebotenen Produkten handelt es sich weder um Neuheiten (vielmehr wird der Sony-Monitor gar nicht mehr hergestellt) noch sind die Preise besonders interessant.

    Peinlich.

  • Am 18. Februar 2002 um 22:14 von Mike

    Bei http://www.arlt.com 14" TFT für 239,- !!
    und letzte Woche gab es dort einen 15" für schlappe 299,-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *