1,1 GHz-Notebook für 1499 Euro

Gerät verfügt über 256 MByte RAM, ein 14,1-Zoll TFT, 30 GByte Festplatte, 64 MByte Grafikkarte sowie DVD-Laufwerk / Außerdem: Tintenstrahldrucker und Surround-Sound-Set

Ab heute bis zum 16. Februar hat der Discounter Real einen Notebook für 1499 Euro im Angebot. Der Laptop soll von einem 1,1 GHz Intel (Börse Frankfurt: INL) Pentium III-Prozessor angetrieben werden.

Zur weiteren Ausstattung gehören 256 MByte RAM, ein 14,1-Zoll TFT, 30 GByte Festplatte, 64 MByte Grafikkarte (Shared Memory) sowie ein DVD-Laufwerk, internes Modem und LAN. Vorinstalliert sind Windows ME (OEM Version mit Recovery-CD) sowie Works Suite 2001.

Zudem hat der Discounter einen Vierfarb-Tintenstrahldrucker mit dem Canon BJC-85 im Angebot. Das 279 Euro teure Gerät soll Vorlagen mit bis zu 720 x 360 dpi Auflösung ausgeben können. Den maximalen Output pro Minute gibt der Hersteller mit fünf Seiten Schwarz-weiß und zwei Seiten Farbe an. Zu der weiteren Ausstattung gehört ein Infrarot-, USB- sowie parallele Schnittstelle. Der Printer soll sich zudem durch eine kleine Stellfläche und geringes Gewicht auszeichnen. Im Lieferumfang sind Treiber für PC und Mac enthalten.

Weiteres PC-Zubehör im Angebot sind das Surround-Sound-Set HLS 65 für 99 Euro sowie eine Funktastatur samt Funk-Maus für 39,95 Euro. Das AC-3/5.1 Heimkino-Set besteht aus zwei Front-Lautsprechern, zwei Surround-Lautsprechern, einer Centerbox sowie einem Aktiv-Subwoofer.

Real
Diese Woche im Angebot. Ein 1,1 GHz-Notebook (Foto: Real)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu 1,1 GHz-Notebook für 1499 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *