Starke Nachfrage bei virtuellen Reisebüros

Emind@emnid befragte Onliner zu ihrer Urlaubsplanung / 42 Prozent der Befragten wollen nach Italien

Auf neun Millionen reisewillige Kunden können sich die Ferien-Verkäufer im Internet freuen, denn rund 67 Prozent von 24,3 Millionen privaten deutschen Onlinern planen in diesem Jahr mindestens eine Urlaubsreise zu unternehmen, so eine Umfrage von Emind@emnid, der Internet-Forschung von TNS EMNID unter rund 1000 deutschen Internet-Nutzern.

Während 15 Prozent der Befragten bei der Untersuchung angaben, sich noch nicht entschieden zu haben, ob sie verreisen oder daheim bleiben werden, plant rund ein Viertel der Onliner seine Urlaubsreise vom heimischen PC aus bei Online-Reisegesellschaften zu buchen.

Virtuell weltweit im Netz unterwegs geben die deutschen Surfer für ihre reale Urlaubsplanung in diesem Jahr durchschnittlich 2,5 Reiseziele an. Hoch im Kurs steht Italien: 42 Prozent der Befragten favorisieren Italien als ihr primäres Urlaubsziel. 13 Prozent zieht es in die mittel- und osteuropäischen Staaten und zwölf Prozent nennen die Mittelmeerländer Frankreich, Tunesien und Marokko als ihr persönliches Urlaubsziel. Neun Prozent zieht es in die nordeuropäischen Länder.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Starke Nachfrage bei virtuellen Reisebüros

Kommentar hinzufügen
  • Am 6. Februar 2002 um 10:16 von Gianni

    Klar, und in Spanien ist dafür kein Deutscher
    Welch eine unsinnige Meldung! Alle zieht es offensichtlich nach Italien und Skandinavien, ja sogar Marokko! Dafür werden heuer demnach die Strände in Spanien menschenleer bleiben. Welch schöne Aussicht, wenn nicht Zweifel am Verstand der Ersteller dieser Meldung aufkommen müsste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *