Bluetooth-Modul für iPAQ präsentiert

BluePAQ von TDK Systems soll 60 Gramm wiegen / Add-On ist in den USA für 239,99 Dollar zu kaufen

TDK Systems hat vor kurzem mit dem BluePAQ ein Bluetooth-Modul für die Windows CE-Handhelds der Ipaq-Serie präsentiert. Das für den US-Markt vorgestellte Add-On soll huckepack an den PDA angebracht werden und dem Anwender damit Kommunikation via Funkverbindung mit anderen kompatiblen Geräten ermöglichen. Der User benötigt für das 60 Gramm schwere Steckmodul keine Treiber.

Das BluePAQ soll kompatibel zu allen Ipaq-Modellen sein und in den USA 239,99 Dollar kosten. Der Hersteller konnte einen Preis und Verfügbarkeit für Deutschland nicht nennen.

Kontakt:
TDK Deutschland: 0800-1810585

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Bluetooth-Modul für iPAQ präsentiert

Kommentar hinzufügen
  • Am 1. Februar 2002 um 12:47 von ein Leser

    Eure Information
    Ihr solltest die Artikel besser überprüfen. Ruft doch mal die Hotline an.

    Oder kann man mit dem Modul auch CD’s brennen ?

  • Am 1. Februar 2002 um 20:59 von KingWings

    Stimmt doch!
    Was soll denn nicht stimmen. BluePaq ist von TDK (die auch mehr herstellen als CD-Rohlinge etc.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *