Marketing-Kampagne für X-Box gestartet

Der Aufbau der Marke verläuft in vier Schritten / Zielgruppe soll eigene Erfahrungen und Entdeckungen machen

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) hat heute die ersten Details der europäischen Marketingkampagne für die Spielekonsole x-Box vorgestellt, die ab 14. März verfügbar sein wird. Die Kampagne soll starke Online-Komponenten umfassen, die den Beginn der lange vorbereiteten Aktivitäten markiert, mit der die Marke X-Box in Europa aufgebaut werden wird, so Microsoft. „Mit der X-Box wird sich die Spielerfahrung fundamental ändern und gleichzeitig die Gelegenheit schaffen, ein größeres Publikum für Videospiele zu gewinnen, indem diese in der Unterhaltungsindustrie noch wichtiger als bisher werden“, proklamierte der X-Box European Marketing Director Neil Thompson.

Das Spielen sei so wichtig wie die Arbeit. Die traditionelle Haltung zu diesen beiden Bereichen verändere sich. Niemand akzeptiere mehr, dass Arbeit und nicht Spielen das Leben ausmache, so der Marketing-Chef. Den Worten Thompsons zufolge wolle die Zielgruppe nicht gesagt bekommen was wichtig sei, sondern ihre eigenen Erfahrungen und Entdeckungen machen.

„Der Aufbau der Marke verläuft in vier Schritten. Der erste ist es, die besten Produkte herzustellen, sei es Hardware oder Software. Dazu sind wir starke Partnerschaften mit anderen Spiele-Herstellern und Entwicklern eingegangen und haben uns die Wünsche der Einzelhändler angehört. Zweitens haben wir Meinungsbildner konsultiert, die unsere Vision teilen, um diese Vision zu erreichen. Drittens müssen wir unsere Absichten klar definieren, wie es über unsere Print- und TV-Werbung geschieht. Online haben wir mit playmore.com bereits damit begonnen. Und viertens arbeiten wir mit unseren Vertriebspartnern auf eine Art und Weise zusammen, die sowohl sie als auch die Kunden in den Geschäften begeistert.“

Die Marke X-Box werde durch Mundpropaganda und persönliches Erleben und nicht durch ein Medien-Flächenbombardement aufgebaut werden, so Thompsons Vorstellung.

Bereits auf der Comdex präsentierte Bill Gates den Einsatz der Spielekonsole. ZDNet bietet Videomitschnitte der wichtigsten Reden, darunter den X-Box-Beitrag.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Marketing-Kampagne für X-Box gestartet

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *