Fusionswelle rollt auf Neuen Markt zu

Studie: Jede dritte Nemax-Firma allein nicht überlebensfähig

Nach der Pleitewelle soll in diesem Jahr eine Fusionswelle auf den Neuen Markt zurollen. Eine Boomphase stehe „unmittelbar bevor“, so die Analysten der Metagroup.

Bis zu 30 Prozent der heute am Neuen Markt gelisteten Unternehmen seien alleine nicht überlebensfähig. Dennoch kam es bisher kaum zu Übernahmen: Im vergangenen Jahr sei sowohl die Anzahl der Transaktionen um rund 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken, als auch die damit verbundenen Volumina

Themenseiten: Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Fusionswelle rollt auf Neuen Markt zu

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *