Iiyama präsentiert 15- bis 18-Zoll TFTs

AX3819UT, AS4315UT, AX3835UT und AS4611UT für Allround- bis professionelle Präsentationen vorgesehen / Geräte kosten 649 bis 1199 Euro

Iiyama hat mit dem AX3819UT, AS4315UT, AX3835UT und AS4611UT vier neue TFTs von 15- bis 18-Zoll vorgestellt. Für typische Büroanwendungen sieht der Hersteller die Allrounder AX3819UT (15-Zoll) und AS4315UT (17-Zoll) vor. Gesteigerte Display-Leistungen sollen dagegen das 15 Zoll-LCD AX3835UT und der 18-Zoller AS4611UT bieten. Für 1199 Euro kann der Kunde das AS4611UT sofort im Fachhandel kaufen. Die Modelle AX3819UT (649 Euro), AS4315UT (949 Euro) und AX3835UT (699 Euro) soll es ab Februar im Handel geben.

Hinter den Bezeichnungen AX3819UT und AX3835UT stehen 15-Zoller mit einer maximalen Auflösung von 1024 mal 768. Dabei soll das TN Wide Angle-Panel des AX3819UT mit 350:1 ein etwas höheres Kontrastverhältnis als der AX3835UT (300:1) bieten. Dessen MVA Panel punktet dafür laut dem Hersteller mit der kürzeren Response Time von 25 Millisekunden gegenüber 30 Millisekunden beim AX3819UT sowie einem großen seitlichen Einblickwinkel von 160 Grad horizontal und vertikal. Beide Modelle lassen sich angeblich um 85 Millimeter in der Höhe verstellen und sind mit je einem D-SUB und einem DVI-Signaleingang versehen. Der AS3835UT wird bei Markteintritt mit einem zusätzlichen USB-Hub mit vier Anschlüssen im Monitorfuß ausgestattet sein.

Die 17 Zoll-Klasse erweitert Iiyama durch den höhenverstellbaren Allrounder AS4315UT. Das TN Wide Angel Panel biete ein Kontrastverhältnis von 350:1 bei einer Helligkeit von 250 cd/qm und einer Response Time von 25 Millisekunden. Damit sei der AS4315UT neben Office-Anwendern auch für Computerspieler geeignet.

Der AS4611UT zeigt auf den 18-Zoll seines MVA Panels eine maximale Auflösung von 1,3 Megapixel, ein Kontrastverhältnis von 300:1 und eine Helligkeit von 250 cd/qm, die Response Time liegt bei 30 Millisekunden, der seitliche Einblickwinkel liegt laut dem Hersteller bei 160 Grad.

Kontakt: Iiyama, Tel.: 0800-1003435

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Iiyama präsentiert 15- bis 18-Zoll TFTs

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *