Buchung bei Bahn.de fällt wegen Euro-Umstellung aus

Ticketkauf im Web von Silvester bis zum Neujahrsmorgen nicht möglich

Wer über Silvester eine Bahn-Fahrkarte braucht, muss zumindest vorübergehend auf das Internet-Angebot der Deutschen Bahn AG verzichten: Wie der Konzern am Donnerstag in Frankfurt am Main bekannt gab, fällt die Online-Buchung über Bahn.de wegen der Umstellung auf den Euro über Silvester ganztägig flach.

Sie soll erst Neujahr um acht Uhr wieder funktionieren. Nur die Online-Sonderangebote „Surf & Rail“ können demnach noch am 31. Dezember bis 18 Uhr gebucht werden, dann wieder ebenfalls ab dem 1. Januar um acht Uhr.

Rund um die Uhr erreichbar sein soll die telefonische Hotline der Bahn.

Kontakt:
Bahn-Hotline, Tel.: 01805/996633 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Buchung bei Bahn.de fällt wegen Euro-Umstellung aus

Kommentar hinzufügen
  • Am 2. Januar 2002 um 11:33 von somebody

    Deutsche Sprache-schwere Sprache
    Das mit der Vergangenheitsform üben wir aber nochmal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *