AMD präsentiert Athlon MP 1900+

Zusammen mit neuem Chipsatz für Server und Workstations vorgesehen

AMD (Börse Frankfurt: AMD) hat heute neben dem Dual Processing-Chipsatz 760 MPX den neuen Athlon MP 1900+ vorgestellt. Zusammen sollen sie in Hochleistungs-Servern und -Workstations zum Einsatz kommen. Mit der Vorstellung des Server-Chips im Sommer dieses Jahres ist der Prozessorhersteller in allen wichtigen Marksegmenten mit leistungsfähigen Produkten vertreten.

Der Athlon MP 1900+-Prozessor verfügt wie seine MP-Familienmitglieder über Quantispeed-Technologie und Smart MP. Er soll noch diesen Monat erhältlich sein und bei Abnahme von mindestens 1000 Stück 319 Dollar kosten.

Der ZDNet TechExpert hat den Athlon MP genau unter die Lupe genommen. Aktuelles und Grundlegendes zu Prozessoren von AMD (Börse Frankfurt: AMD) und Intel (Börse Frankfurt: INL) sowie deren Leistung liefert ein ZDNet-Benchmark-Test.

Kontakt:
AMD, Tel.: 089/ 450530 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu AMD präsentiert Athlon MP 1900+

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *