Aldi: DVD-MP3-Player und TV-Karte im Angebot

Wieder PC-Schnäppchen in den nördlichen Filialen erhältlich

Aldi hat in der kommenden Woche einen DVD-Player mit MP3-Funktionalität sowie eine TV-Radio-Karte für den PC im Angebot. Beide Produkte sind ab dem 12. Dezember in den nördlichen Filialen des Discounters erhältlich.

Die TV-Karte von Medion wird 99,98 Mark kosten, verfügt über einen TV- und einen FM-Stereo-Tuner. Ausgestattet ist die Karte ferner mit einem S-Video Eingang-Chinch sowie einem Video-Eingang Chinch sowie Chinchcomposite, Audio-In und

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

7 Kommentare zu Aldi: DVD-MP3-Player und TV-Karte im Angebot

Kommentar hinzufügen
  • Am 8. Dezember 2001 um 14:04 von hefekloss

    Kein VCD oder S-VCD
    Nach einem Telefonat mit Medion die ernüchternden Tatsachen:

    Kein VCD und S-VCD

  • Am 9. Dezember 2001 um 15:02 von Dietmar Müller

    Aldi DVD-MP3-Player
    Vielen Dank für den Hinweis!

    Werde mir den Player dann wohl doch nicht holen.

    Bei uns im Extra gibt es für DM 269,-

    den Optim DVD Multiplayer DS-8302.

    Ich denke, das ist ein Schnäppchen.

    Gruß, Dietmar

  • Am 12. Dezember 2001 um 8:50 von Hal

    DVD Player
    Der Denver DVD-Player von NETTO spielt auch alles mögliche inklusive MP3 ab und ist zudem noch mit der Anleitung zum region-free-Vergnügen ausgestattet.

    Außerdem kostet er nur DM 249,00.

    Ich habe ihn und bin zufrieden.

  • Am 14. Dezember 2001 um 10:35 von Gunnar

    codefree / VCD S-VCD
    Tach zusammen!

    Hat jemand schon was rausbekommen, ob es bei dem Gerät irgendwie die Möglichkeit gibt zu "entcodieren" bzgl. VCD und region-code???

    MfG

    Gunnar

  • Am 29. Dezember 2001 um 22:00 von Achi

    vcd
    Weiß jemand ob man den Player durch austausch eines chip´s oä. dazu bewegen kann vcd´s abzuspielen?Habe welche gef.-diese heben aber nur die

    Länderkennung auf!

  • Am 2. Januar 2002 um 20:46 von J. Kling

    Doch VCD !!! SVCd ???
    Habe mir letzten Monat den DVD player TEVION 2001 bei ALDI gekauft und dieser

    spielt eine von mir erstellte VCD ab !!!

    nun bin ich gerade badei eine SVCD zu erstellen. Der erste Versuch ist leider fehlgeschlagen aber im Display erschien beim einlegen ein SVCD logo, also sollte der player das Fromat auch wiedergeben.

  • Am 28. Januar 2002 um 23:34 von TheKiter

    (S)-VCD
    Hab den DVD-Player ebenfalls erstanden (mit Mühe). Gerät spielt VCD und S-VCD einwandfrei ab (bei entsprechender Qualität der CD’s) Ist empfindlich gegen unsaubere Medien. MP3-Unterstützung könnte besser sein, spiel aber alles. War kein schlechter Kauf für den Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *