Microsoft: Smarttag hilft bei Euro-Umrechung

Add-in für Word 2002 und Excel 2002 ab Anfang Dezember verfügbar

Microsoft (Börse Frankfurt: MSF) hat die Veröffentlichung eines Euro-Smarttags angekündigt. Das Smarttag für Word 2002 und Excel 2002 soll sämtliche Währungsangaben in den Programmen erkennen und automatische in Euro umrechnen können. Auch die Umwandlung von Euro in die Landeswährung ist laut Microsoft möglich. Das Tag erkenne dabei alle Währungen der zwölf teilnehmenden EU-Länder.

Damit steht neben dem bereits in Excel 2002 integrierten Add-in für die Euro-Umrechnung eine zweite Lösung bereit, die Benutzer beim Übergang zum Euro unterstützen soll, so Microsoft. Neben der deutschen Fassung sind folgende acht Sprachversionen erhältlich: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Holländisch, Finnisch und Griechisch.

Die deutsche Version des kostenlosen Euro Smarttag steht ab Anfang Dezember im Internet als Download zur Verfügung.

Kontakt: Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft: Smarttag hilft bei Euro-Umrechung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *