Bokks: Portabler Linux Movie & MP3-Player

Schwedisches Unternehmen präsentiert Gerät zum Anschluss an den Fernsehen

Zumeist wird ignoriert, dass das „MP“ in MP3 für Motion Picture – also Film – steht. Der Hersteller eines neuen Players scheint dies jedoch nicht vergessen zu haben. Das schwedische Unternehmen Blokks AB hat den „Bokks“ vorgestellt, einen tragbaren Film-Player mit Linux als Betriebssystem. Das Gerät lässt sich an den Fernseher anschließen, auf dem dann die aus dem Internet geladenen Filme betrachtet werden können.

Das 260 auf 160 auf 30 Millimeter große Gerät verfügt über eine Festplatte mit 20 GByte. Das Untenehmen preist es als tragbaren Videorekorder an, man könnte aber auch von einem Notebook sprechen, dass Fernsehschirme als seinen Monitor nutzt. Auch ins Internet kann per Fernseher gegangen werden. Mit einer entsprechenden P2P-Software ist damit der Tausch von Filmen direkt über TV möglich.

Beobachter der Szene rechnen mit einer baldigen Reaktion durch die amerikanischen Musik- und Filmverbände wie etwa der Motion Picture Association of America (MPAA). Diese versucht seit Monaten gegen jede Erleichterung beim Tausch von geschützten Filmen vorzugehen (ZDNet berichtete laufend).

Der Player verfügt über folgende Merkmale:

  • x86 CPU mit 266 MHz
  • Browser: Espial Escape, HTML 4.0, Java 2.0, Javascript compliant
  • MPEG Decoder: Hardware decoder, MPEG 1 & 2
  • Linux 2.4
  • Filesharing: Windows FS, Unix/Linux NFS, FTP
  • Video output: SCART, S-Video output, TV Composite (PAL)
  • Audio output: RCA analog stereo
  • Netzwerkanbindung: Ethernet 10/100, DHCP
  • USB port
  • Video Streams: MPEG-1, MPEG-2 Program & Transport streams
  • Audio Streams: MP3
  • Formate: *.vob, *.mpg, *.mpeg, *.mp3, *.sid

Der MP3-Film-Player Blokks von Blokks

Der MP3-Film-Player Blokks (Foto: Blokks)

Blokks verspricht den Player für den 28. Februar kommenden Jahres. Zunächst soll er 399 Dollar kosten, Vorbestellungen werden bereits entgegen genommen.

ZDNet bietet einen Linux-Channel für Profis und Neueinsteiger. Darin versammelt sind alle aktuellen Tests, News und ausführliche Artikel rund um die Open-Source-Bewegung.

Kontakt:
Blokks AB, Tel.: 004646/2865000 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bokks: Portabler Linux Movie & MP3-Player

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *