Freecom kündigt 24-fach Brenner mit USB 2.0 an

Portabler Writer 24x10x40-Portable II beschreibt CDRs in unter vier Minuten / Gerät kostet 649 Mark

Der europäische Hersteller von PC-Komponenten Freecom hat mit dem 24x10x40-Portable II einen tragbaren CD-Brenner mit USB 2.0-Interface angekündigt. Der Neuling brennt CD-Rohlinge mit 24-facher Geschwindigkeit. So soll das mit zwei MByte Pufferspeicher ausgestattete Laufwerk eine komplette CD von 74 Minuten Länge (650 MByte) in weniger als vier Minuten erstellen können.

Bei wiederbeschreibbaren Medien erreicht das 1,6 Kilogramm schwere Gerät zehnfaches Tempo, beim Lesen 40-fachen Spin. Der portable Writer ist ab sofort zum Preis von 649 Mark erhältlich.

Das Laufwerk lässt sich neben dem USB 2.0-Interface auch über PCMCIA, Parallelport, USB-1 und Firewire sowie bald auch über Cardbus an den Rechner anschließen. Strom erhält das Gerät, wie bei allen Produkten der Portable-II-Serie, über das separate Netzteil.

Das Laufwerk kommt mit der Brennsoftware Nero Burning Rom 5, USB 2.0-Anschlusskabel, einer CD-R, CD-Marker Pen und Handbuch.

Auch Konkurrent Iomega (Börse Frankfurt: IOM) hat mit seinem externen CD-RW 16x USB 2.0 ein CD-RW Laufwerk mit dem gleichen Interface auf den Markt gebracht (ZDNet berichtete). Der Neuling beschreibt Medien jedoch nur mit 16-facher Geschwindigkeit, überschreibt mit zehnfacher und liest mit 40-fachem Speed. Es soll ab sofort zum Preis von 649 Mark im Fachhandel verfügbar sein.

Kontakt:
Freecom, Tel.: 030/61129900 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Freecom kündigt 24-fach Brenner mit USB 2.0 an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *