Netscape Communicator 4.79 verfügbar

Unternehmen macht keine Angaben zu neuen Funktionen / Version lässt sich nur per FTP herunterladen

Am vergangenen Wochenende hat Netscape ohne große Ankündigung eine überarbeitete Fassung seines Browsers mit der Version 4.79 in sein FTP-Verzeichnis gestellt. Das Unternehmen schweigt sich bisher jedoch über den Start auf seinen Web-Seiten aus. So ist es den Anwendern bisher nur möglich die neuste Browser-Version per FTP auf ihren Heimrechner zu holen.

Nach einer ersten Durchsicht des englischsprachigen Web-Browsers, enthält die aktuelle Version im Wesentlichen Bugfixes. Neue Funktionen sind auf den ersten Blick nicht sichtbar.

Erst Ende September hatte die AOL-Tochter die deutsche Version 4.78 des Communicator für Windows zum Download bereitgestellt. Die englischsprachige Fassung lag schon länger vor (ZDNet berichtete). Einen Monat zuvor hatte Netscape die Final Version seines Browsers Netscape 6.1 auf den Markt gebracht.

Netscape stellt den Communicator 4.79 ab sofort als englischsprachige Version für die Betriebssysteme Windows, Mac und Linux zur Verfügung. Ob und wann eine deutsche Version erscheint, ist noch ungewiss.

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Netscape Communicator 4.79 verfügbar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *