Via kündigt Prosavage DDR P4M266 an

Integrierter Grafik-Chipsatz für die Intel Pentium 4-Prozessor

Via Technologies hat den Prosavage DDR P4M266 Chipsatz angekündigt, einen Core Logic Chipsatz mit integrierter Grafik für den Pentium 4-Prozessor von Intel (Börse Frankfurt: INL). Der Chipsatz steuert DDR (Double Data Rate)-SDRAM und den Enhanced S3 Graphics Prosavage 8TM-Kern mit einer AGP 8x-Bandbreite an. Er weist die aktuelle South Bridge Technologie auf. Die VT8233C enthält eine integrierte 3Com Networking Lösung, während die VT8233A die Unterstützung für Ultra ATA-133 bereitstellt.

Der P4M266 verfügt über einen Front Side Bus mit 400 MHz, einen DDR 200/266 Memory Controller aus dem Apollo P4X266 sowie einen Enhanced S3 Graphics Prosavage 8TM-Kern. Weitere Features sind die erweiterten 128 Bit 3D- und 2D-Engines, AGP 8x, 32 MByte Frame Buffer Capability und DVD DXVA Motion Compensation sowie optional ein externer AGP-Slot.

Für OEMs und Systemintergratoren werden laut Via durch die S3-Grafiktreibersets und die Modular Architecture Platform (V-MAP) die Entwicklungskosten reduziert. Die Modular Architecture Platform biete verschiedene pinkompatible South Bridges und einen optionalen externen AGP Port. Zur Verfügungen steht die VT8233, die VT8233A (mit Ultra ATA/133 Interface) und die VT8233C, welche 3Coms 10/100Mb Ethernet Media Access Controller (MAC), AC’97 Audio, MC’97 Modem Support, sechs USB-Ports und Advanced Power Management integriert. „Der Prosavage DDR P4M266 mit integrierter Grafik und DDR-Speicher reduziert die Systemkosten“, zeigte sich der Via-Manager Richard Brown überzeugt.

Der P4M266 wird von S3 Graphics hergestellt, dem Joint-venture zwischen Via und Sonicblue. Die Preise will Via auf Anfrage nennen.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Via kündigt Prosavage DDR P4M266 an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *