Telekom bietet ab heute Rabatte

Kundenbindungsprogramm "Happy Digits" gestartet / Vorstand rechnet mit Teilnehmerzahl "in Millionenhöhe"

Nach zahlreichen Konzernen und Firmen bietet nun auch die Deutsche Telekom (Börse Frankfurt: DTE) ihren Kunden die Möglichkeit, Bonuspunkte zu sammeln. Das „Happy Digits“ getaufte Programm startet am heutigen Mittwoch. Demnach wird für jeden beim Telefonieren, Internet-Surfen und Einkaufen in Telekom-Läden ausgegebenen Euro ein Punkt gutgeschrieben.

Die gesammelten Punkte können dann später in Sachprämien vom Telefon bis zum Jan-Ullrich-Autogramm eingelöst werden. Telekom-Vorstand Josef Brauner erklärte, er rechne innerhalb kürzester Zeit mit einer Teilnehmerzahl „in Millionenhöhe“.

Die Telekom musste das Bonusprogramm von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post billigen lassen. Diese legte fest, dass die Gutschriften nur einen Wert von einem Prozent haben dürfen. Die Telekom hatte bis zu drei Prozent beantragt.

Dem unbegrenzten Rabatt hat die RegTP einen weiteren Riegel vorgeschoben: Der Wert der Produkte, die Telekom-Kunden für ihre „Digits“ erhalten, darf nicht über dem Einstandswert der Gutschrift liegen.

Kontakt: Deutsche Telekom, Tel.: 0800/3301000

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Telekom bietet ab heute Rabatte

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *