CD-RW-Laufwerk mit Memory-Stick-Slot

Sony kündigt zwei neue Brenner an / Slot in Frontblende integriert / Hardware für 499 Mark zu haben

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hat zwei neue 24x/10x/40x CD-Rewritable-Laufwerke vorgestellt. Beide Geräte verfügen über die Power-Burn-Technologie, die Buffer-Underrun-Fehler verhindert. Sowohl das CRX175A als auch das CRX175M sind mit der ATAPI-Schnittstelle (EIDE) ausgestattet. Das CRX175M ist darüber hinaus das erste CD-RW-Laufwerk mit integriertem Memory Stick Slot. Das schlägt sich auch im Preis nieder: Das XRX175 M kostet 499 Mark, das CRX 175A ist für 399 Mark zu haben.

Mit der bis zu 24-fachen Schreibgeschwindigkeit lässt sich eine vollständige CD mit 700 MByte theoretisch in etwa vier Minuten aufzeichnen. Der Memory Stick Slot ist in der Frontblende integriert. Diese Speicherelemente sind derzeit mit Kapazitäten von bis zu 128 MByte erhältlich und ermöglichen dem Anwender die Übertragung seiner digitalen Bilder, Videos, Daten und Musikdateien von unterschiedlichen elektronischen Geräten wie Digitalkameras, Handheld-Geräten oder anderen PCs zur Speicherung auf eine CD-R/RW-Disc.

Zum Lieferumfang der neuen CD-RW-Laufwerke gehört ein Softwarepaket, das die Programme Photobase, Photostudio und Video-Impression umfasst, außerdem sind B

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CD-RW-Laufwerk mit Memory-Stick-Slot

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *