Sony kündigt CDRW/DVD-Combolaufwerk an

CRX85A kann CD-Rs mit 20-facher Geschwindigkeit beschreiben / Gerät ist 18 Millimeter flach / Preis und Verfügbarkeit noch unbekannt

Sony (Börse Frankfurt: SON1) hat mit dem CRX85A sein erstes externes CD-RW und DVD-ROM Combo-Laufwerk angekündigt. Das Gerät 18 Millimeter flach und wiegt laut dem Hersteller 230 Gramm. Die Maße (129 x 134 Millimeter) sind kaum größer als eine CD-Hülle.

Das Laufwerk brennt Daten angeblich mit 20-facher Geschwindigkeit auf CDRs und mit achtfachem Speed auf CDRW-Medien. Das CRX85A liest laut dem Hersteller zudem auch DVDs mit achtfacher und CD-ROMs mit 24-facher Geschwindigkeit.

Das Laufwerk ist mit einem 16/32-Bit PCMCIA-Interface ausgestattet und lässt sich dadurch laut Sony an alle Notebooks anschließen. Sony setzt in dem Gerät seine selbst entwickelte Buffer Underrun

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Sony kündigt CDRW/DVD-Combolaufwerk an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *