GN Nordkom präsentiert neue Headset-Generation

Hersteller will angeblich erstes Bluetooth-Headset für das Festnetz vorstellen / Jabra Earset: Mikrofon und Kopfhörer in einem Bauteil

GN Nordkom, Hersteller schnurloser Kommunikationstechnologie, präsentiert seine Headset-Lösungen auf Systems 2001 (15. bis 19. Oktober) in Halle B 6, Stand 552. Auf der Produktpalette stehen die schnurlosen Lösungen GN Ellipse und GN 9000, die neue Generation der Headset-Familie vertreten durch das GN 2100 und das GN 2200, sowie die Jabra-Mobiltelefon Headsets für den mobilen Konsumentenmarkt.

Mit dem etwa 100 Gramm leichten Headset GN Ellipse, das auf der digitalen 1,8 GHz DECT-Technologie basiert, sollen sich Nutzer in einem Radius von bis zu 150 Meter während eines Telefonats von der Telefon-Basisstation frei bewegen können. Der „Hook Switch“, erledigt dabei laut dem Hersteller automatisch die Fernannahme von eingehenden Telefonaten. Lautstärke beziehungsweise Stummschaltung können per Knopfdruck am Mobilteil des Headsets oder an der Basisstation geregelt werden. Die Basisstation soll sich laut GN Nordkom an alle handelsüblichen Telefone und Telefonsysteme anschließen lassen.

Außerdem wird der Hersteller das auf dem DECT-Standard basierende GN 9000 Digital sowie das GN 9000 Bluetooth Headset auf der Messe der Öffentlichkeit vorstellen. Das GN 9000 ist das angeblich weltweit erste Headset für Festnetztelefonie, das auf der Funktechnologie Bluetooth basiert. Mit dem Produkt kann der Benutzer im Umkreis von bis zu zehn Meter mit anderen Bluetooth-Geräten kommunizieren. Das Bluetooth-System setzt sich aus einer Basisstation und einer kombinierten Hör- und Sprechgarnitur mit verstellbarem Kopfbügel und flexiblem Mikrofonarm zusammen.

GN Nordkom zeigt außerdem mit dem GN 2100 und 2200 seine neue Headset-Generation. Das GN 2100 hat der Hersteller für Call Center, den Empfangsbereich oder das Büro vorgesehen. Das Produkt zeichnet sich angeblich durch leichten Tragestil, Klangwiedergabe, drei unterschiedliche Mikrofonbügel-Designs sowie Mikrofoneinstellungen aus. Das GN 2200 setzt seine Prämissen beim Tragekomfort, Klangqualität sowie dem geräuschunterdrückenden Mikrofon.

Eine Neuheit will GN Nordkom auf der Messe mit der Jabra-Produktlinie vorstellen. Die Serie ist für den Konsumentenmarkt gedacht und besteht aus dem Earset (einer Miniatureinheit aus Mikrofon und Lautsprecher in einem Bauteil), dem Earboom (Headset mit Bügelmikrofonarm), dem Earbud (Headset mit Mikrofon am Kabel) und dem Earwrap (mit patentiertem 3-D-Gelenk).

Kontakt: GN Nordkom, Tel.: 08031/26510 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Messe, Systems

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu GN Nordkom präsentiert neue Headset-Generation

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *