Externer CD-Brenner von Hewlett-Packard

Writer cd4re beschreibt CD-Rs und CD-RWs mit vierfachem Tempo / Produkt ab sofort für 499 Mark erhältlich

499 Mark kostet der neue CD-Writer cd4re von Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP). Das externe Gerät, das seit 1. Oktober im Handel ist, tauscht die Daten über die USB-Schnittstelle mit dem PC aus. Der Nachfolger des CD Writers 8230e brennt CD-R- und CD-RW-Rohlinge jeweils mit maximal vierfacher Geschwindigkeit. Daten lesen schafft das Laufwerk in sechsfachem Tempo. Die mittlere Zugriffsgeschwindigkeit gibt der Hersteller mit 125 Millisekunden, den internen Bufferspeicher mit zwei MByte an.

Der Brenner unterstützt die Betriebssysteme Windows 98, ME und 2000. Im Lieferumfang befindet sich neben der Hardware auch die Software CD Creation. Damit soll der Anwender Audio-CDs erstellen und kopieren können.

Mit dem Programm Musicmatch Jukebox ist der Kunde außerdem in der Lage, MP3-Dateien herunterzuladen und direkt auf CD zu brennen. Für die digitale Verwaltung und Erstellung von Bildern-, Musik-, Video-Dateien gibt HP das Software-Tool Arcsoft My Photocenter dazu.

Ein vergleichbares Gerät ohne die Software-Ausstattung bietet der Konkurrent Memorex mit dem USB-Writer BBQ 200 für exakt 100 Mark weniger an (ZDNet berichtete).

 Der externe USB-Brenner cd4re

Der externe USB-Brenner cd4re (Foto: HP)

Kontakt:
Hewlett-Packard, Tel.: 01805/326222 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Externer CD-Brenner von Hewlett-Packard

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *