Creative veröffentlicht Treiber für Windows XP

Multimediaspezialist hat eine Seite mit Updates eingerichtet

Multimediaspezialist Creative hat eine Seite für seine Treiber-Updates für Windows XP eingerichtet. Dort können sich Interessierte per E-Mail über die Verfügbarkeit der Patches informieren. Microsofts nächstes Betriebssystem soll am 25. Oktober in bundesdeutsche Läden kommen, auf manchem PC findet es sich aber bereits in diesem Monat.

Creative will im Oktober Treiber-Updates für Sound Blaster Audigy, Sound Blaster Live 5.1,
Sound Blaster Live sowie Sound Blaster PCI 512 anbieten. Ende Oktober beziehungsweise Anfang November sollen Updates für Sound Blaster PCI 16 und für andere Sound Blaster-Karten mit dem Audioprozessor Ensoniq CT5880 folgen.

Sound Blaster mit dem Audiochip Ensoniq (außer CT5880), die Sound Blaster AWE-Serie sowie Sound Blaster 16, Sound Blaster Pro und andere ISA Sound Blaster werden von Windows XP selbst unterstützt.

XP steht für „Experience“. Das Betriebssystem soll die technisch solidere Basis des Profi-Systems Windows 2000 auch dem Durchschnittsnutzer zugänglich machen und die bislang inkompatiblen Programmversionen Millenium Edition (ME) und Windows 2000 zusammenführen. Das ZDNet Windows XP Resource Center bietet News, Tests, Screenshots und Leserforen zum neuen OS.

Kontakt:
Creative Labs, Tel.: 089/9928710 (günstigsten Tarif anzeigen)
Microsoft, Tel.: 089/31760 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware, Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

3 Kommentare zu Creative veröffentlicht Treiber für Windows XP

Kommentar hinzufügen
  • Am 13. Oktober 2001 um 7:58 von Alexander Pfister

    Treiber für Windows XP
    Creative und Logitech sind meiner Meinung nach Firmen von denen sich viele andere Hardware-Hersteller eine ganz dicke Scheibe abschneiden koennten.

    Hat man einen PC mit etwas älteren Hardwarekomponenten (Z. B. Scsi-Karte v. Dawicontrol) muß man noch ein Jahr warten bis der Treiber für das dazugehörige Betriebssystem geliefert wird. Ob dieser Treiber dann auch funktioniert ist eine andere Sache.

  • Am 20. Mai 2006 um 23:16 von Günter S. Hamacher

    Treiber für WinXP
    Hatte 2000NT installiert und den passenden Treiben von Creative für ASUS (PCI 512 dazu bekommen.Ging also.
    Habe jetzt eine XP- Neuinstallation und das Mic geht nicht mehr.
    Kann also die alte CD nicht mehr verwenden und neue Treiber soll es noch nicht geben…was tun sprach Zeus.
    at jemand ne Idee. Bitte an E-mail
    contadora@gmx.de –Danke– Günter in Panama

  • Am 20. Oktober 2006 um 13:20 von Sven

    Audiocontroller für Multimedia
    Habe eine sis7012 und win xp Home aber und habe auch schon einen treiber dafür runtergeladen und installiert aber habe immer noch das selbe problem und kann keinen sound hören wieso???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *