20-fach-Brenner für 249 Euro

Philips stellt mit PCRW2010K seinen schnellsten internen ATAPI-Brenner vor / Gerät ab sofort verfügbar

Berlin – Mit dem PCRW2010K hat Philips seinen derzeit schnellsten ATAPI-CD-RW-Brenner mit 20-facher Brenngeschwindigkeit angekündigt. Das ab sofort für 249 Euro verfügbare Gerät ist mit TBW (Thermo-Balanced Writing) und der Seamless Link Technologie ausgestattet. TBW soll durch die dynamische Steuerung des Laserschreibstroms die Datenintegrität bei allen Medien verbessern. Fehlerhafte Brennvorgänge sollen vermieden und eine größtmögliche Kompatibilität der gebrannten Medien in anderen Laufwerken und Playern gewährleistet werden. Das Seamless-Verfahren verhindert einen Buffer Underrun weil es den Aufnahmestatus ständig überwacht und wenn nötig die Aufnahme unterbricht, sobald der Daten-Buffer nicht mehr ausreichend gefüllt ist. Die Aufnahme kann dann an der Stelle fortgesetzt werden, an der sie unterbrochen wurde.

Laut Herstellerangaben soll der Neuling neben der 20-fachen Schreibgeschwindigkeit CD-ROMs mit 40-fachem Spin auslesen können. CDRWs werden laut Philips mit zehnfacher Geschwindigkeit beschrieben. Audio Extraction erfolgt laut dem Hersteller zwölfmal so schnell wie bei einem Single-Speed-Laufwerk.

Philips gibt eine Zugriffszeit von 100 Millisekunden, einen zwei MByte großen internen Puffer sowie je einen Analog- und Digital-Ausgang und eine staubgeschützte Laufwerkseinheit als Serienausstattung an. Das Laufwerk soll sich unter DOS, Windows 95, 98, 2000, Me und NT 4.0 einsetzen lassen.

Das Laufwerk wird mit der neuesten Version der Nero Software (Version 5.5), Audio-Kabel sowie einem CD-R- und CDRW-Rohling.

Während der Funkausstellung informiert ein ZDNet Special laufend über alle Neuerungen der Messe: Ausgehend von der IFA-Startseite können sich ZDNet-Nutzer einfach und bequem immer auf dem neuesten Stand halten.

Kontakt:
Philips, Tel.: 040/28990 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu 20-fach-Brenner für 249 Euro

Kommentar hinzufügen
  • Am 28. August 2001 um 15:44 von Switch

    Und was soll jetzt daran so toll sein?
    Und was soll an diesem Brenner jetzt so toll sein ?

    249€ ist auch nicht grad ein Schnäppchen …

  • Am 31. August 2001 um 15:15 von Schnuppi

    Der funktioniert nicht schlecht !
    Ich hab‘ ihn schon …

    Brennt alles, was mir bisher unter die Finger kam. Unterstützt TTHW oder wie das heisst und läuft prima mit dieversen Rohlingen. UDMA wird auch unterstützt. Nett sind 24 Monate Garantie, ist das viel oder was machen die anderen ?

    Schnuppi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *