Bei Netguide regiert der Rotstift

Technologie soll an Drittfirmen verkauft werden / Suchmaschine wird Bestandteil der Unternehmensportale

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Die Suchmaschine Netguide, jüngstes Kind von Focus Digital (Börse Frankfurt: FOC), soll nach der Fusion mit Tomorrow Internet (Börse Frankfurt: TOQ) nur mit Abstrichen weiter betrieben werden.

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bei Netguide regiert der Rotstift

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *