IFA: TV-Gewinnspiel per SMS

Die schnellsten Finger entscheiden / Einheitliche Kurzwahlnummer für alle deutschen Netze

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (25. August bis 2. September) will der SMS-Spezialist Distefora in Zusammenarbeit mit der ARD erstmals ein TV-Gewinnspiel per Handy-Kurzmitteilung realisieren. Den Zuschauern werden laut Distefora mehrere Fragen gestellt. Interessierte Teilnehmer senden ihre Antwort jeweils an eine fünfstellige Kurznummer, die für alle deutschen Netze gültig sein soll. Die am schnellsten eingegangene Kurznachricht hat gewonnen.

Mit Hilfe einer Kurznummer sollen künftig öfters interaktive SMS-Dienste wie Abstimmungen bei Fernsehveranstaltungen, das Buchen von SMS-Info-Kanälen oder Kundenbindungsprogramme, wie Befragungen von Endverbrauchern möglich sein.

Das Portfolio von Distefora umfasst dabei mobile Lösungen sowohl für den Fernseh-, Radio-, und Musikmarkt als auch die Werbe- und Eventbranche. Das Unternehmen mit Standorten in acht Ländern ist in den Kerngeschäftsfeldern Mobile Infrastructure Solutions (SMS und WAP), Mobile Community Solutions und Mobile Commerce Solutions tätig.

Kontakt:
Distefora, Tel.: 040/808099889 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu IFA: TV-Gewinnspiel per SMS

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *