Bus-Krieg zwischen Intel und AMD

Weltmarktführer legt eigenen Hypertransport-Vorschlag vor / Standardisierungsgremium muss entscheiden

Anfang der Woche vermeldete AMD (Börse Frankfurt: AMD) die Formung eines Konsortiums zur Unterstützung der hauseigenen Hypertransport-Technologie (ZDNet berichtete). Heute schlägt Erzrivale Intel (Börse Frankfurt: INL) zurück. Die Intel-Sprecherin Kea Grilley erklärte, man werde den eigenen Gegenentwurf „3GIO“ zur Standardisierung anmelden. „Wir wollen nicht, dass es als bloße Intel-Spezifikation gesehen wird, wir wollen es zur Industrie-Spezifikation machen.“

Unternehmensnahe Quellen berichteten, Intel werde sich für die Spezifikation an das renommierte Standardisierungsgremium PCI SIG wenden. Voraussichtlich schon morgen werde der Vorstand

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bus-Krieg zwischen Intel und AMD

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *