Dell senkt Preise für Online-Kunden

Dimension-PCs und Inspiron-Notebooks im Internet billiger / Auch Upgrades reduziert

Die PC-Systeme der Dimension-Reihe und die Inspiron-Notebooks des Direktversenders Dell (Börse Frankfurt: DLC) sind ab heute um 200 Mark billiger.

Wer sich für bestimmte Highend-Geräte wie das Dimension 8100 entscheidet, spart sogar 400 Mark. Die günstigeren Preise gelten allerdings nur für Bestellungen in Dells Internet-Shop.

Dell hat gleichzeitig die Preise für diverse Add-ons gesenkt, mit denen man die Systeme online aufrüsten und individuell konfigurieren kann. Am meisten profitieren Interessenten für das Dell Dimension 8000: Eine Konfiguration mit Mobile Pentium III-Prozessor, 256 MByte RAM, 15-Zoll UXGA-Display, 32 MByte Geforce2 Go-Grafikkarte, DVD/CD-ROM-Laufwerk, 48 GByte-EIDE-Festplatte, Mini-PCI-Kombo-Karte mit 56K/V.90-Modem, eine Ledertragetasche und Microsoft Office XP kostet nun noch 6549 Mark, 845 Mark weniger als gestern.

Kontakt:
Dell, Tel.: 06103/9710 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell senkt Preise für Online-Kunden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *