Compaq bringt neuen 17-Zoll-Monitor

CRT-Gerät für 624 Mark / Maximale Auflösung 1600 mal 1200 Pixel

Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) bringt mit dem V720 einen neuen 17 Zoll-Monitor für 624 Mark auf den Markt. Der Bildschirm löst das Vorgängermodell V710 ab und soll ab sofort verfügbar sein.

Die Bildwiederholfrequenz der neuen Röhre beträgt bei der empfohlenen Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten 105 Hz, bei 1280 x 1024 Pixel immer noch 80 Hz. Auflösungen bis 1600 x 1200 Pixel sind mit dem V720 darstellbar. Der Monitor unterstützt zehn verschiedene, voreingestellte Grafikmodi, zwei weitere lassen sich nach Angaben des Herstellers per Benutzereingabe über das neunsprachige On Screen-Display definieren.

Der horizontale Lochmaskenabstand beträgt 0,20 bis 0,25 Millimeter. Eine Antireflektionsbeschichtung soll störende Spiegelungen, die durch das Umgebungslicht auftreten, auf ein Minimum reduzieren. Der V720 unterstützt nach Herstellerangaben die derzeit aktuellen Sicherheits- und Umweltschutznormen, darunter MPR-II, Energy Star, TCO 99, CE, GS und Energy 2000.

Im Leistungsumfang für den V720 ist eine Garantie von drei Jahren für Teile, Arbeit und On-Site-Service enthalten. Bei einem Defekt verspricht Compaq die Lieferung eines Ersatzgerätes innerhalb von 48 Stunden.

Kontakt:
Compaq, Tel.: 089/99330 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compaq bringt neuen 17-Zoll-Monitor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *