Adaptec liefert neuen USB-Adapter aus

Bis zu 127 Geräte anschließbar / "USB2connect 5100" soll 249 Mark kosten

Adaptec liefert ab sofort seinen 6-Port USB 2.0 Host Adapter „USB2connect 5100“ aus. Das Gerät ermöglicht es nach Angaben des Herstellers, USB 1.1-und High-Speed USB 2.0-Geräte, wie zum Beispiel externe Festplatten, Scanner, CD-RWs, DVD-Laufwerken, Digitalkameras und Web Cams, an PCs und Macs anzuschließen.

Bis zu 127 Geräte können gleichzeitig über den Adapter mit einem Computer verbunden werden. Der USB2connect 5100 ist sowohl mit der großen Palette weitverbreiteter USB 1.1-Geräte als auch mit den neuen High-Speed USB 2.0-Peripheriegeräten, die schon bald auf den Markt kommen, kompatibel.

Das Kit ist zu einem empfohlenen Endkundenpreis von 249 Mark erhältlich. Das Paket enthält ein drei Meter langes USB 2.0-Kabel, eine USB 2.0 Karte mit fünf externen Ports und einem internen Port sowie ein Handbuch.

Gegenüber seinem Vorgänger USB 1.1 erreicht USB 2.0 eine 40-mal höhere Übertragungsrate. Der gemeinsam von Intel (Börse Frankfurt: INL), Compaq (Börse Frankfurt: CPQ), Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP), Lucent (Börse Frankfurt: LUC), Microsoft (Börse Frankfurt: MSF), NEC und Philips entwickelte Standard ist wie berichtet bereits am 27. April vergangenen Jahres verabschiedet worden und erreicht maximale Transferraten von 400 MBit/s.

Die Zukunft der neuesten Version der Universal Serial Bus-Verbindungstechnologie steht jedoch auf wackeligen Beinen. USB-Mitbegründer Microsoft wird USB 2.0

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Adaptec liefert neuen USB-Adapter aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *