HP plant erstes Notebook mit Athlon 4

Laptop wird laut einem US-Händler mit einem 1 GHz-Chip bestückt sein und 2199 Dollar kosten

Hewlett Packard (HP, Börse Frankfurt: HWP) will noch in diesem Monat für den US-Markt ein Notebook mit einem Athlon 4-Prozessor von AMD (Börse Frankfurt: AMD) ankündigen. Das meinen zumindest unternehmensnahe Quellen.

Das Notebooks soll demzufolge mit einem 1 GHz Athlon 4-Prozessor, einem 15-Zoll Display, 256 MByte RAM sowie einem DVD/CD-RW-Laufwerk ausgestattet sein. Die US-Händlerkette Best Buy plant, das Gerät für 2199 Dollar auf dem Markt anzubieten.

Außerdem will HP einen neuen Pavilion Laptop basierend auf AMDs neuestem Duron-Prozessor anbieten. Der tragbare Rechner soll mit einer 850 MHz Version des Duron und einem 14-Zoll Display kommen.

Manager von HP lehnten jegliches Kommentar zu den erwarteten Produkten ab. Quellen glauben jedoch, dass man die Produkte zur Techx NY (früher bekannt als PC Expo) Messe in New York offiziell ankündigen werde.

Das HP Notebook wäre AMDs zweites Athlon-Notebook in Nordamerika. Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) verkauft in den USA bereits ein Athlon 4-basiertes Gerät unter der Bezeichnung Presario 1200 für 1599 Dollar.

Auf dem deutschen Markt werden sich die Kunden wohl noch etwas gedulden müssen. Die HP-Sprecherin Barbara Wollny meinte ZDNet gegenüber: „(Dieses Angebot) ist derzeit nur für USA geplant.“

AMD hat bisher hauptsächlich im Consumer-PC-Markt an Boden gewonnen, muß aber noch arbeiten, um sich im lukrativen Server- und Workstation-Markt einen Platz zu erkämpfen.

Die ausführlichen Ergebnisse von anderen aktuellen Prozessoren finden sich im ZDNet-Benchmark-Tests.

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP plant erstes Notebook mit Athlon 4

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *