Dell präsentiert 8i-Appliance

Server mit Software ab 22.368 Mark erhältlich / Skalierbar für bis zu 450 Benutzer

Berlin – Dell (Börse Frankfurt: DLC) hat auf der Oracle (Börse Frankfurt: ORC) Openworld in Berlin die Power Edge Oracle 8i-Appliance präsentiert. Der Computerhersteller verspricht, die Lösung komplett zu installieren, so dass Unternehmen die alte Oracle 8i-Datenbank auf Dell Power Edge 6450-Servern rasch einsetzen können.

Als Appliance-Server eignet sich die Dell Power Edge Oracle 8i-Appliance insbesondere für den Einsatz in mehrschichtigen IT-Infrastrukturen. Sie stützt sich dabei unter anderem auf externe Massenspeichersysteme, auf denen die zu verwaltenden Daten abgelegt werden. Angeblich dauert die Installation weniger als eine Stunde, die Betriebskosten sollen nach Angaben beider Unternehmen „deutlich niedriger“ ausallen, als bei herkömmlichen Datenbank-Servern.

Zu den Softwarekomponenten der Dell Power Edge Oracle 8i-Appliance zählen neben der Oracle 8i Database Engine, Web-Enabling-Server, Oracle Portal-Applikationen und Enterprise Manager Suite. Der Dell Power Edge 6450-Server lässt sich mit bis zu vier Intel (Börse Frankfurt: INL) Pentium III Xeon-Prozessoren, zwei MByte L2-Cache und acht GByte ECC SDRAM-Arbeitsspeicher konfigurieren. Die PCI-Bandbreite liegt bei 933 MByte pro Sekunde, während die ULTRA3 (U160) SCSI-Schnittstelle 160 MByte pro Sekunde erreicht.

Die Dell Power Edge Oracle 8i-Appliance ist ab 22.368 Mark inklusive Mehrwertsteuer erhältlich. Zu diesem Preis erhalten kleine Unternehmen mit bis zu 100 Anwendern einen Dell Power Edge 6450-Server mit einem Intel Pentium III Xeon-Prozessor, einem GByte RAM und zwei neun GByte-Festplatten. Die Appliance ist skalierbar für bis zu 450 Benutzer.

Kontakt:
Oracle, Tel.: 089/149770 (günstigsten Tarif anzeigen)
Dell; Tel.: 0800 / 9193355

Themenseiten: Hardware, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell präsentiert 8i-Appliance

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *