NEC stellt 16/10/40x CD-RW-Laufwerk vor

Interner CD-Writer NR-7800A ab Ende Juli im Handel verfügbar / Brenner kostet 289 Mark

NEC Deutschland (Börse Frankfurt: NEC) hat mit NR-7800A einen internen Atapi-Brenner für Ende Juli angekündigt. Das CD-RW Laufwerk soll im halben Formfaktor gefertigt sein. Der Nachfolger des populären NR-7700A beschreibt CD-R Datenträger mit 16-facher und CD-RWs mit zehnfacher Geschwindigkeit. CD-ROMs können mit maximal 40-fachem Speed gelesen werden. Demzufolge soll eine CD-R durch die 16-fache Aufzeichnungsgeschwindigkeit komplett in weniger als fünf Minuten beschrieben sein.

Der Hersteller wird das Gerät in zwei Versionen auf dem Markt anbieten: Das 289 Mark teure Komplettpaket umfasst demnach das Laufwerk, Brenner-Software, Handbuch, je einen CD-R- und CD-RW-Rohling sowie Audiokabel, IDE-Kabel und Befestigungsschrauben. Alternativ dazu wird das Laufwerk ohne Zubehör zum Preis von 259 Mark angeboten werden.

Sowohl im Schreib- als auch im Lesemodus beträgt die Zugriffszeit 98 ms; der Cache-Speicher ist mit zwei MByte ausgelegt. Mit dem implementierten Ultra DMA-33 Atapi-Interface erreicht das Multispin 16/10/40x-Laufwerk eine Burst-Transferrate von 33 MByte/s. NECs neuestes Produkt unterstützt alle Standard-Multimedia CD-Formate und auch Photo-CD, Video-CD und Hybrid-CD. Das Gerät ist laut dem Hersteller mit den Betriebsmodi MPC3, Multiread und PC99 kompatibel.

Die Gefahr eines abreißenden Datenstroms soll durch NECs „Active Optimum Power Control“-Technologie (Active OPC) ausgeschlossen werden. Das Verfahren sorgt laut dem Hersteller durch eine bestimmte Laser-Modulation für eine maximale Genauigkeit der geschriebenen Daten, überwacht die Leistung des Lasers und passt sie an die jeweilige Schreibsituation Medien-Reflektion an. NEC wirbt außerdem damit, dass „jeder Mediatyp bis zu 700 MByte aufnehmen“ kann.

Auch Ricohs Justlink-Technologie wird zum Einsatz gebracht, um Speicherfehler zu verhindern. Auf der Rückseite des Laufwerkes befinden sich ein analoger und ein digitaler Audioausgang, während Kopfhörer-Anschluss und Lautstärkeregler auf der Vorderseite angebracht sind.

Kontakt:
NEC Deutschland, Tel.: 089/962740 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu NEC stellt 16/10/40x CD-RW-Laufwerk vor

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *