Details zu 3D-Chip Kyro III

Kyro 2-Nachfolger soll dreimal so leistungsfähig wie jetzige GPU sein / Chip kommt Ende 2001 auf den Markt

Erstmals sind Details über die Nachfolger des 3D-Grafikchips Kyro II bekannt geworden. In einem Interview mit dem Online-Magazin Exrtemetech sprach der Präsident der taiwanischen Niederlassung von ST Microelectronics, Frederick Fu, über nähere Einzelheiten der geplanten Grafik-CPUs.

Der derzeitige Kyro II mit der STG4500-GPU wird in einem 0,18 Mikron-Verfahren hergestellt und ist mit 175 MHz getaktet. Einer der beiden GPU-Nachfolger wird der STG4800-Chip. Der sehr wahrscheinlich Kyro II Ultra getaufte Prozessor soll laut Fu ein pinkompatibler Refresh des jetzigen 3D-Flagschiffs sein und mit Taktfrequenzen bis 200 MHz aufwarten können.

Der ST5500, der Ende 2001 auf den Markt kommt, soll unter dem Namen Kyro III der künftige GPU-Leistungsträger werden. Hierbei wird es sich nach Angaben des ST-Managers um ein leistungsfähiges Redesign mit vier Pixelpipelines und einer T&L-Unit zur Geometriebeschleunigung handeln. Die Grafikleistung des in 0,13 Mikron-Technik gefertigt Chips soll angeblich dreifach so groß sein wie die Performance der jetzigen GPU. Der STG5500 wird ein DDR-DRAM-Interface und eine Kerntaktrate von 250 MHz besitzen.

Die GPUs basieren auf der Power VR-Technik, die nicht sichtbare Pixel vor der Berechnung erkennt und den Speicher der Karte dadurch effektiver nutzen soll als andere Grafikchips. Die jetzige Kyro II-GPU arbeitet mit preiswerteren SDRAM-Chips zusammen, soll aber zu Grafikkarten mit DDR-DRAM wie der MX400 konkurrenzfähig sein.

Mehr Nachrichten aus der PC- und Konsolenspielewelt liefern die News von Gamespot Deutschland.

Kontakt:
Leadtek, Tel.: 040/ 25 17 03 (günstigsten Tarif anzeigen)
Elsa, Tel.: 01805/357209 (günstigsten Tarif anzeigen)
ATI Deutschland, Tel.: 089/665150 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Details zu 3D-Chip Kyro III

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *