Privatkunden-Flatrate für 199 Mark

Ecore bietet eine 144 KBit SDSL-Standleitung in 90 Orten / Einrichtungsgebühr entfällt bis 31. Juli

Ecore bietet ab sofort eine SDSL Privat Flatrate mit 144 KBit SDSL-Standleitung für 199 Mark im Monat an. In 90 Orten sollen Privatkunden mit dem Tarif eine permanente Anbindung an das Internet erhalten. Die Verfügbarkeit kann über die Website oder telefonisch unter 0951/932270 abgefragt werden. Nach eigenen Angaben besitze man „eines der am besten ausgebauten SDSL-Netze in Deutschland“.

Im „SDSL Privat Flatrate“-Tarif erhält der Kunde laut ISP neben der Standleitung auch unbegrenzten Datentransfer und Online-Zeit sowie den benötigten DSL-Router. Die Backbone-Anbindung ans Internet erfolgt laut Ecore mit über 300 MBit/s. Einen Haken hat die Sache jedoch: Der Kunde muß sich auf eine Mindestvertragslaufzeit von zwölf Monaten an das Unternehmen binden. Bis 31. Juli 2001 soll die Einrichtungsgebühr entfallen.

Da es sich um eine Standleitung handelt, wird der Anschluß unabhängig von bereits bestehenden Telefonanschlüssen installiert. Eine automatische Verbindungstrennungen des ISP gibt es nach eigenen Angaben nicht. Eine bereits installierte Firewall-Funktionalität mittels NAT (Network Adress Translation) soll für die notwendige Sicherheit sorgen.

Ecore beziffert die Lieferzeit des Angebotes derzeit auf zwei bis vier Wochen, je nach Verfügbarkeitsprüfung und Auftragseingang.

Kontakt:
Ecore, Tel.: 0951/932270 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Privatkunden-Flatrate für 199 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *