Maxtor bringt neue 5400 rpm-Festplatte auf den Markt

541DX ist für Applikationen wie Spielekonsolen, Set-top-Boxen und Digital Audio Player vorgesehen / Einzel-Kopf-Design mit 20 GByte pro Kopf

Maxtor hat mit der 20 GByte-Version der 5400 rpm Ultra-ATA/100-Festplatte die 541DX-Serie komplettiert. Die Harddisk bietet nach Maxtors Angaben die derzeit höchste Speicherdichte und ist in einer Konfiguration mit nur einem Kopf und nur einer einzigen Scheibe verfügbar. Mit dem Einzel-Kopf-Design ist nach den Worten des Unternehmens eine Einsparung bei den Bauteilen sowie eine gesteigerte Zuverlässigkeit verbunden.

Die 541DX soll speziell für Applikationen wie Spielekonsolen, Set-top-Boxen und Digital Audio Player vorgesehen sein. Die Festplatte wird bereits an die Händler ausgeliefert und soll für 269 Mark im Handel erscheinen.

„Seit Maxtor im Februar die erste Festplatte mit nur einem Kopf und einer einzigen Platte auf den Markt brachte, haben wir die Performance in Sachen Kapazität, Suchzeiten, Akustik und Zuverlässigkeit deutlich verbessert“, sagt Maxtor Marketing-Chef Mike Cordano.

Die 541DX gibt es damit jetzt in den Kapazitäten von zehn, 15 sowie 20 GByte. Die Zuverlässigkeit der Serie soll durch eine proprietäre Load/Unload-Ramp-Technologie verbessert worden sein. Demnach wird der Kopf der Platte arretiert, sobald diese transportiert wird oder nicht in Betrieb ist. Neu ist außerdem das 17-Millimeter-Format der 541DX. Somit ist diese Produkt-Familie um ein Drittel kleiner als herkömmliche Massenspeicher. Der niedrigere Formfaktor soll für eine bessere Luftumwälzung sorgen, was laut dem Hersteller außerdem zur langfristigen Zuverlässigkeit der Platte beiträgt.

Kontakt:
Maxtor, Tel.: 089/96241919 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Maxtor bringt neue 5400 rpm-Festplatte auf den Markt

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *