Internet Professionell startet WAP-Flatrate

Betatest ist auf 100 Teilnehmer begrenzt / Nutzung kostet 89 Mark pro Monat

Die Firma Internet Professionell startet am 1. Juni einen zweimonatigen Betatest für eine neue WAP-Flatrate. Der unbegrenzte mobile Internet-Zugang kostet 89 Mark pro Monat und erfolgt über eine 0800-Rufnummer. Rechnet man mit 39 Pfennig pro Minute – soviel verlangen die vier deutschen Netzbetreiber zur Zeit für die WAP-Nutzung – dann müssen Flatrate-Kunden knapp vier Stunden pro Monat wappen, bevor sich die Flatrate lohnt.

Die Anmeldung ist ab sofort unter skywire.de möglich. Interessenten müssen sich ein PDF-Formular herunterladen und dann per Fax an Internet Professionell nach Hamburg schicken. Der Vertrag kann jederzeit ohne Beachtung einer Mindestvertragslaufzeit gekündigt werden. Ein angefangener Monat wird dann aber voll berechnet.

Für die Einwahl erhält der Kunde eine feste IP- und E-Mail-Adresse. Nach 18 Stunden Dauernutzung wird die Verbindung automatisch getrennt. Aber Achtung: Da es sich um einen Betatest handelt, übernimmt Internet Professionell keine Garantie für das Produkt. Ferner ist in den AGBs zu lesen: „Internet Professionell hält sich offen den Betatest jederzeit nach eigenem Ermessen abzubrechen.“ Nach Auskunft der Hotline bekommt der Kunde in diesem Fall aber sein Geld zurückerstattet.

Kontakt:
Internet Professionell Hotline, Tel.: 01805/776338 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Internet Professionell startet WAP-Flatrate

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *