„.info“ kann ab dem Spätsommer genutzt werden

Die ICANN unterzeichnete mit Afilias Verträge für neue TLD / Terminplan steht

Das internationale Konsortium Afilias teilte mit, man habe sich gerade mit der International Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) auf den Einsatz der neuen Top Level Domain (TDL) „.info“ geeinigt. Alle technischen und organisatorischen Fragen seien geklärt.

Nach Vertragsunterzeichnung kann nun bis in etwa 45 Tagen die erste Registrierungsstufe für .info beginnen: In der so genannten Sunrise Period erhalten Inhaber von Markenrechten für 30 Tage die Gelegenheit, Ihre Ansprüche auf eine bestimmte Domain bereits vor dem eigentlichen Registrierungsbeginn geltend zu machen.

Außerdem will Afilias die Möglichkeit einer sogenannten Sunrise Challenge anbieten, in der etwaige markenrechtliche Streitigkeiten, die innerhalb der Sunrise Period aufgetreten sind, ausgefochten werden können. Dies erfolgt in exklusiver Kooperation mit der World Intellectual Property Organization (WIPO) und werde in einem Zeitraum von rund 120 Tagen stattfinden. Der Registrierungsstart für die allgemeine Öffentlichkeit wird für das 3. Quartal 2001 erwartet.

Afilias wird die Zuteilung und Verwaltung der neuen Top-Level Domain übernehmen. Die neue Domain kann, wie bereits „.com“-Domains, ohne Beschränkung von Jedermann registriert werden.

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu „.info“ kann ab dem Spätsommer genutzt werden

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *