Creative: Player Nomad IIc kostet 399 Mark

Neues Gerät kommt im Juni auf den deutschen Markt / 32 MByte Speicherkapazität

Creative (Börse Frankfurt: CTL) hat mit dem Nomad IIc einen neuen tragbaren Digital Audio Player zum Preis von 399 Mark vorgestellt. Der Mac- und PC-kompatible Player unterstützt verschiedene Audio-Komprimierungsstandards wie MP3, WMA und WAV und kann für verschiedene zukünftige Audio-Formate programmiert werden.

Auch die Player-Software „Playcenter2“ kann aufgerüstet werden: Im Internet stehen ständig aktualisierte Versionen zum Download zur Verfügung. Der Nomad IIc verfügt über 32 MByte integrierte Speicherkapazität und einen freien Smart Media Slot, der Platz für Speichererweiterungen bietet.

Über eine USB-Schnittstelle und die mitgelieferte Software lassen sich die Titel auf das Gerät laden. Zusätzlich zur Abspielfunktion erlaubt der Nomad IIc Sprachaufzeichnung von mehr als zwei Stunden. Mit der Playcenter2 Software können CDs in das MP3- oder WMA-Format konvertiert werden. Das Gerät ist nach Angaben des Herstellers voraussichtlich ab Juni erhältlich.

Kontakt:
Creative Labs, Tel.: 089/9928710 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Creative: Player Nomad IIc kostet 399 Mark

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *