HP senkt Preise für Digicams

Modelle werden um bis zu 33 Prozent billiger / Bundles aus Drucker und Kamera sind ab sofort um rund 15 Prozent reduziert

Hewlett-Packard (HP; Börse Frankfurt: HWP) hat die Preise für Photosmart Digitalkameras und Komplett-Pakete aus Kamera und Drucker um bis zu 33 Prozent gesenkt. Das Profi-Modell Photosmart 912 kostet ab sofort 1499 Mark. Für 999 Mark ist die Photosmart 618 erhältlich.

Um 15 Prozent günstiger sind außerdem folgende Kombinationen: die Photosmart 215 und der Drucker Deskjet 950 (799 Mark), die Photosmart 315 und der P1000 Drucker (1099 Mark) sowie die Photosmart 618 und der P100 Drucker (1299 Mark).

Vor kurzem hat das Unternehmen nach Dell (Börse Frankfurt: DLC) und Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) die Preise für eine Reihe von Desktops gesenkt. Das Unternehmen drückte den Preis der Deskop-Serie für Unternehmen um 28 Prozent. Mitbewerber Compaq setzte noch eins drauf und reduzierte seine PC-Preise um 31 Prozent.

Kontakt:
Hewlett-Packard, Tel.: 07031/140 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Business, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu HP senkt Preise für Digicams

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *